Die Entwicklung unserer Kinder bestmöglich unterstützen!

Mit ihrer Schul- und Kindergartenpolitik hat die Buchholzer Liste in der letzten Ratsperiode maßgeblich zur Lösung folgender Themen beigetragen:

  • Sicherung der Schulsozialarbeit an den Schulen in städtischer Trägerschaft
  • Erweiterungsbau an der Steinbecker Schule als Festanbau (anstatt einer Containerlösung)
  • Sanierung sanitärer Einrichtungen an Buchholzer Schulen (Beginn in Sprötze)
  • Fortführung der Sanierungsmaßnahmen an der Heideschule
  • Bau von Sportstätten in Schulnähe (z. B. Kunstrasenplatz in Steinbeck)
  • Neubau der Turnhalle an der Mühlenschule in Holm-Seppensen
  • Einrichtung von weiteren Kindergarten- und Krippenplätzen
  • Ausweitung der Nachmittagsbetreuung an Schulen und Kindergärten

Mit Helena Eischer und Imme-Janne Schoof hat die Buchholzer Liste für die neue Ratsperiode zwei in diesem Berufsfeld tätige Mitstreiterinnen hinzugewonnen, die unsere bedarfsorientierte und pragmatische Politik in den Bereichen Schule, Kindergarten, Krippe und Nachmittagsbetreuung mit hoher Fachkompetenz fortführen werden. Ihre Ziele sind im Wesentlichen:

  • Vielfältiges Bildungsangebot in Schule und Kindergarten fördern
  • Angebote für individuelle Nachmittagsbetreuung weiterentwickeln
  • Zum Gelingen von Inklusion an Schulen und Kindergärten beitragen
  • Gerechtere Kindergartenbeiträge einführen

Ihre Ansprechpartnerinnen: Helena Eischer und Imme-Janne Schoof

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*