Engagierte Stadt: Aktiv in Buchholz

Grit Weiland

Das vielfältige ehrenamtliche Engagement von Buchholzer Bürgerinnen und Bürgern in diversen Vereinen, Initiativen und Organisationen schafft Lebensqualität, prägt Gemeinsinn und sorgt für Identität. Dieses gilt es für die Zukunft zu sichern und weiter auszubauen. Für unser Mitglied Grit Weiland ist das eine Herzensangelegenheit. Zusammen mit Katrin Müller hat sie nun eine Ehrenamts-Koordinierungsstelle eingerichtet. Sie trägt den Namen f⋅e⋅e freiwillig⋅ehrenamtlich⋅engagiert und möchte ehrenamtliches Engagement unterstützen und fördern.

Eine Umfrage unter Buchholzer Vereinen hat einen enormen Bedarf an Ehrenamtlichen ergeben, die derzeit fehlen. f⋅e⋅e steht diesen Vereinen ebenso wie den Menschen, die eine ehrenamtliche Arbeit suchen, als Ansprechpartner, Berater und auch als Kontaktbörse zur Verfügung. f⋅e⋅e will helfen …

  • mit Beratung rund um das Ehrenamt
  • beim Finden passender Engagementmöglichkeiten
  • mit Begleitung während Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit
  • den Austausch zwischen Ehrenamtlichen anzuregen,
  • Anerkennungen für die Ehrenamtlichen zu gestalten
  • bei der Planung von Fortbildung und Qualifizierung
  • bei der Optimierung des Einsatzes der Freiwilligen

Die beiden „Feen“ Katrin Müller und Grit Weiland sind telefonisch unter 0176/51213136 (wochentags) und per E-Mail an engagierte-stadt-buchholz@gmx.de (jederzeit) erreichbar. Gerne vereinbaren Sie auch einen persönlichen Termin. Ab 07.02.2018 wird wöchentlich mittwochs im Café International, Neue Straße 10, 21244 Buchholz von 10-12 Uhr eine Sprechstunde angeboten.

Bericht im Hamburger Abendblatt vom 11.08.2017

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*